AF LogoGalerie Jules Verne

- Verne in seinem Umfeld 

Auf dieser Seite möchte ich Verne in seinem direktem Wohnumfeld und bei seinen Aktivitäten zeigen. Dabei beschränke ich mich auf Bildmaterialien, welche mir als Originalquellen bzw. als Bildzitate aus zeitgenössischen Unterlagen zur Verfügung stehen. 


Honorine und Jules Verne
Stich Jules Verne mit Ehefrau Honorine in seinem Hof sitzend; keine Datierung und kein Künstler angegeben. Abgebildet auf Seite 199 in L'Illustration - Journal Universel Hebdomandaire;  Nr. 3240, 1. April 1905; Paris; CF/6815/

Quelle: Mir vorliegend als Zeitschrift. Der Stich hat in der Wiedergabe des Druckes eine Größe von 22 x 26 cm (!).
Verne Amiens Innenhof
Jules Verne mit seiner Frau Honorine (in der Tür stehend) in seinem Haus in Amiens in der Rue Charles-Dubois; ca. 1890; Foto con C. Herbert, Amiens.

Quelle: Mir vorliegend aus George Newnes: The Stand Magazine - An Illustrated Monthly; Vol. IX, January to June 1895, Bild von S. 206, CF /6793/. Das Foto hat in der Druckwiedergabe eine Größe von 7,5 x 10,5 cm.

q21309

Der Innenhof des LA MAISON DE JULES VERNE A AMIENS (das Haus in Amiens in der Rue Charles-Dubois; ca. 1890; Foto con C. Herbert, Amiens. Gedruckt zu seinem 100. Todestag im Februar 1928. Der Verdacht liegt nahe, dass es sich um eine retuschierte Variante des vorgenannten Fotos handelt.

Quelle: Mir vorliegend aus einer unbekannten Zeitschrift; CF /7202/, ganzseitiger Einzelblattfund. Das Foto hat in der Druckwiedergabe eine Größe von 12,5 x 15,5 cm; CF /21309/.

Forsyths Haus
Jules Vernes Haus diente auch als Bildmotiv-Vorlage für den Roman La Chasse au Meteore; Collection Hetzel 30 April 1908, Paris; Bildmotiv von G. Roux auf Seite 17; CF /8703/

Quelle: Mir vorliegend als Buch; Größe der Illustration:  9 x 13 cm
Verne mit Hund
Jules Verne in seinem Garten des Hauses in Amiens in der Rue Charles-Dubois; ca. 1890; Fotograf angegeben mit C. Herbert, Amiens.

Quelle: Mir vorliegend aus George Newnes: The Stand Magazine - An Illustrated Monthly; Vol. IX, January to June 1895, Bild von S. 213, CF /6793/. Das Foto hat in der Druckwiedergabe eine Größe von 11,5 x 8,5 cm.
Jules Verne im Garten
Jules Verne in seinem Garten des Hauses in Amiens in der Rue Charles-Dubois; ca. 1890; Fotograf diesmal angegeben mit Douard. Offensichtlich ein Ausschnitt aus dem Originalfoto von links.  Abgebildet auf Seite 196 in L'Illustration - Journal Universel Hebdomandaire;  Nr. 3239, 25. April 1905; Paris; CF/6814/

Quelle: Mir vorliegend als Zeitschrift. Der Stich hat in der Wiedergabe des Druckes eine Größe von 10 x 12 cm
Vernes Schreibtisch (a)
Das Arbeitszimmer Jule Vernes in seinem Haus in Amiens in der Rue Charles-Dubois; ca. 1890; Foto von C. Herbert, Amiens.

Quelle: Mir vorliegend aus George Newnes: The Stand Magazine - An Illustrated Monthly; Vol. IX, January to June 1895, Bild von S. 209, CF /6793/. Das Foto hat in der Druckwiedergabe eine Größe von 10,5 x 7 cm.
Vernes Schreibtisch (b)
Das gleiche Fotomotiv in Deutschland publiziert mit der Bildunterschrift: Jules Vernes Schlafzimmer. Aufnahme in seinem Haus in Amiens in der Rue Charles-Dubois; ca. 1890; Foto con C. Herbert, Amiens. Hinweis von mir: Der Schreibtisch steht heute in einem anderen Zimmer.

Quelle: Mir vorliegend aus: Weltrundschau zu Reclams Universum; 24. - 30. Juli 1904; Artikel auf den Seiten 349 - 353, Bild von S. 350, CF /6781/. Das Foto hat in der Druckwiedergabe eine Größe von 9,5 x 6 cm.
Der Salon
Der Salon Jules Vernes in seinem Haus in Amiens in der Rue Charles-Dubois; ca. 1890; Foto con C. Herbert, Amiens.

Quelle: Mir vorliegend aus George Newnes: The Stand Magazine - An Illustrated Monthly; Vol. IX, January to June 1895, Bild von S. 212, CF /6793/. Das Foto hat in der Druckwiedergabe eine Größe von 11,5 x 8 cm.
seine Bibliothek
Die Bibliothek Jules Vernes in seinem Haus in Amiens in der Rue Charles-Dubois; ca. 1890; Foto con C. Herbert, Amiens.

Quelle: Mir vorliegend aus George Newnes: The Stand Magazine - An Illustrated Monthly; Vol. IX, January to June 1895, Bild von S. 210, CF /6793/. Das Foto hat in der Druckwiedergabe eine Größe von 10,5 x 8 cm.
Verne in seiner Bibliothek
Jules Verne in seiner Bibliothek des Hauses in Amiens in der Rue Charles-Dubois; keine Datierung und kein Fotograf angegeben. Abgebildet auf Seite 196 in L'Illustration - Journal Universel Hebdomandaire;  Nr. 3239, 25. April 1905; Paris; CF/6814/

Quelle: Mir vorliegend als Zeitschrift. Der Stich hat in der Wiedergabe des Druckes eine Größe von 10 x 12 cm.
NACH OBEN - SEITENANFANG

Zur Seitenübersicht (Site - Map) Zum Navigator

Zur Seitenübersicht (Site - Map) Zum Navigator

Copyright © Fehrmann 5/2014 - letzte Aktualisierung 4. Februar 2018