Wir besuchen die Wohn- und Wirkungsstätten Jules Vernes:

Jules Verne zu Hause ...


.

... in Nantes (I)

Seine Geburtsstadt Nantes / Auf der Insel Feydeau / Die Schulen von Jules Verne

 ... in Nantes (II)

Nantes maritim - Die Vaterstadt Jules Vernes als Tor zur Welt

Nantes: Das Geschaft Au Rat goutteux

Nantes

Chantenay

... in Chantenay (und zu Besuch in Trentemoult)

Das Sommerhaus in Chantenay und Vernes Beziehungen zu Trentemoult

Zu Besuch in Brains bei Onkel Prudent

Jules Vernes Beziehungen zu seinem Großonkel / Vorstellung der Örtlichkeiten in Brains, Loire - Atlantique im Jahre 1827 und folgend / heutige Spurensuche
.

Paris

... in Paris

Von Wohnung zu Wohnung / Jules an der Börse und am Theater / Paris in der Umgestaltung

 Kulturgeschichtlicher Hintergrund Paris & Theater im 19. JH Die Pariser Theater der Uraufführungen der Vernestücke

... in Le Crotoy

In der Sommerfrische / Endlich am Meer! / Die Werft vor der Haustür / Der „Geburtsort“ von 20.000 Meilen unter den Meeren / Der erste Ankerplatz der Saint Michel

Crotoy

Amiens

... in Amiens

Das Amiens von Honorine Verne / An der Akademie / Jules wird „politisch“ / Die Ehrenlegion / Der Herbst des Lebens beginnt


Abschied von Jules Verne

Ein arbeitsreiches Leben geht zu Ende / Die letzten Tage / Abschied und Trauer

Amiens

Zurück zum Menue DAS LEBEN IST EINE REISE

Zur Seitenübersicht (Site - Map)


Copyright © Andreas Fehrmann – 10/2005, letzte Aktualisierung 3. Januar 2020