Collection Logo



Jules Verne Verfilmungen

Jules Verne on Film - Filmography

WICHTIGER HINWEIS: Ich führe keinen Verkauf und Verleih durch und ich bin auch technisch nicht in der Lage, Filme aus meiner Sammlung zu kopieren. Bitte nutzt dazu die Möglichkeiten der Verkaufsplattformen und Auktionen im WEB. Für Hinweise zu Bezugsquellen seltener oder alter Filme bin ich immer dankbar.

Die Helden Jules Vernes und das Panoptikum der Außergewöhnlichen Reisen reizte schon viele Filmemacher zu dessen filmischer Umsetzung. Selbst in den Anfangsjahren des Filmes versprach schon der Bezug des Drehbuches oder die direkte Adaption des Bestsellerautoren Verne eine gute Werbung zu sein. Solch ein echter Klassiker ist die US-amerikanische Stummfilmversion von 20,000 Leagues Under The Sea von 1916 (siehe Szenenbild rechts). Eine Herausforderung an den Producer Stuart Paton, der uns mit den ersten, in einem Kinofilm gezeigten Unterwasseraufnahmen überrascht. Weitere folgten, die Bandbreite der geschaffenen Filme ist groß ... Tauchen wir also ein in die Welt des Films!

Kinematograph 20. Januar 1927Auf dieser Seite möchte ich Filme aus meiner Sammlung vorstellen. Sie liegen mir privat als Video, inzwischen für den Eigenbedarf auch digitalisiert, oder als DVD vor. Nur so ist es mir möglich, exakt über die Filmwerke zu berichten. Die nachfolgende Aufstellung ist also keine komplette Filmographie der Bücher Jules Vernes, sondern sie gibt nur einen Teil meiner Collection wieder. Bei meinen Filmrezensionen gehe ich nicht stur vom Inhalt der Bücher als Vergleich aus, sondern vom Geschehen im Film und dessen Umsetzung. Ergänzt wird dies durch statistische oder produktions- technische Hinweise. Meist versuche ich im Vergleich Umsetzungen oder Abweichungen zur literarischen Vorlage aufzuzeigen. Für mich selbst ist aber nicht die direkte eins-zu-eins Umsetzung eines Werkes entscheidend, sondern der schöpferische Umgang mit den Anregungen eines Jules Vernes als Motor der Phantasie. Dabei sollten aber die Wurzeln nicht völlig ignoriert werden.

Als Filmtitel wird immer der deutschsprachige Verleiher- oder TV-Programmtitel genannt. Die in den Detailbeschreibungen genannten Filmlängen beziehen sich nicht auf das Original, sondern auf die mir vorliegende Kopie. Statistische Angaben dienen nur zur Erläuterung des Films, ich erhebe nicht den Anspruch einer umfassenden Filmdatenbank.

Ich stelle die Jules-Verne-Verfilmungen auf meiner Seite vor, halte mich aber mit Hinweisen zu Bezugsquellen weitestgehend zurück. Die angegebenen Beispiel-DVD sind als Referenz meiner Filmbetrachtung anzusehen. Vordergründige Werbung zum Kauf möchte ich aufgrund der mir selbst auferlegten Gestaltungsrichtlinien meiner Seiten vermeiden.

(Bildmotiv im Text: Titelseite der britischen Filmzeitschrift THE KINEMATOGRAPH WEEKLY vom 20. Januar 1927)





Am 16. Januar 2005 war es soweit: Ich erhielt meine 50. Verne-Verfilmung, eine Version der Geheimnisvollen Insel.

Der nächse Meilenstein war der 20. November 2020: Die Rezension des 100. Films ging on-line. Aber mein Bestand ist noch etwas größer.

Weitere Filme harren der Vorstellung – ich bin dran ....

Zum Stand  3/2021 werden 113 Verfilmungen aus meinem Bestand vorgestellt.

Webmaster

Noch eine Bemerkung: Es handelt sich nur um Filme die eine Umsetzung oder eine Anlehnung  an das Werk von Jules Verne darstellen. Es sind KEINE Filme über Jules Verne gelistet.



Spezialrubriken zum Thema Film auf meinen Seiten:


Karel

Karel Zeman – ein „Jules Verne“-Filmregisseur (A director of films by Jules Verne)

Karel Zemans Die Reise in die Urzeit – Filmbesprechung ( Cesta do pravìku - Journey to Prehistory - Journey to the Beginning of Time - Voyage dans la préhistorie)

Jules Verne als Filmautor eine interessante Ausarbeitung von 1957 aus einem damaligen Pressematerial


Quellen: Jules Verne im Film eine Auflistung der von mir verwendeten Quellen zu den Verfilmungen des Werkes von Jules Verne - gleichzeitig ein Hinweis für weiterführende Literatur zum Thema



Erweiternd zu den von mir vorgestellten Filmen gibt es in zentralen Filmdatenbanken und Übersichten natürlich noch viel mehr Verfilmungen von Jules Verne zu finden. Als Möglichkeit dazu sollen beispielhaft die nachfolgende externen Links dienen:

Jules Verne Filmography by IMDB

... und für Animationsfilme:

The Big Cartoon Database









Sonstige externe Film-Links:

Stefan Marniok's Seite JULES VERNE COMICS, die neben gedruckten Comics auch Animationsfilme und andere Verne-Filme beinhaltet

Stefan Haas' Seite: B-MOVIES












1902 - Die Reise zum Mond (Frankreich)

1907 - Meister Zacharius (Frankreich)

1909 – Die Reise zum Mond / Jupiter (Frankreich / Spanien)

1914 - Die Kinder Kapitän Grants (Frankreich)

1916 - 20.000 Meilen unter dem Meer (USA)

1926 – Michel Strogoff (F/D) (Der Kurier des Zaren)

1929 – Die geheimnisvolle Insel (USA)

1931 - Der Mann der seinen Mörder sucht (D) (Die Leiden eines Chinesen in China)

1935 – Der Kurier des Zaren (F/D)

1936 - Die Kinder Kapitän Grants (SU)

1941 - Die Geheimnisvolle Insel (SU)

1946 - Der 15 jährige Kapitän (SU)

1951 – Die geheimnisvolle Insel (USA) als 15 teiliges Cliffhanger Serial

1954 - 20.000 Meilen unter dem Meer (USA)

1956 - In 80 Tagen um die Welt (USA)

1956 - Der Kurier des Zaren (D/F/IT/YU)

1957 - Woll'n Sie nicht mein Mörder sein? (F) (Die Leiden eines Chinesen in China)

1958 - Erfindung des Verderbens (CSSR)

1958 – Von der Erde zum Mond (USA)

1959 - Reise zum Mittelpunkt der Erde (USA)

1959 - 800 Leguas por el Amazonas (Mexiko) Die Jangada

1960 - Robur, der Herr der sieben Kontinente (USA) (Robur der Eroberer)

1961 - Die geheimnisvolle Insel (GB)

1961 - Flight Of The Lost Balloon (USA) (Fünf Wochen im Ballon)

1961 - Valley Of The Dragons (USA) (Hector Servadac / Reise durch das Sonnensystem)

1962 – Die geheimnisvolle Insel (Frankreich; TV-Film, 2 Teile)

1962 - Mathias Sandorf (F/IT/SPA)

1962 - Fünf Wochen im Ballon (USA)

1962 - Die Kinder des Kapitän Grant (USA)

1964 - Die Reise um die Erde (Deutschland - TV-Film) (Die Reise um die Erde in 80 Tagen)

1965 - Die tollen Abenteuer des Monsieur L. (F/IT) (Die Leiden eines Chinesen in China)

1967 - Reise durch die Sonnenwelt (USA – Animationsfilm)

1967 - Das gestohlene Luftschiff (CSSR) (Zwei Jahre Ferien)

1967 - Wilhelm Storitz Geheimnis (Frankreich / CSSR - TV-Film)

1967 - Tolldreiste Kerle in rasselnden Raketen (GB) (von der Erde zum Mond)

1968 - Herr Dis und Fräulein Es (Frankreich – TV -Film)

1969 - Kapitän Nemo (und die Unterwasserstadt) (GB) (nach „20.000 Meilen...“ Motiven)

1969 - Der Stern des Südens (GB)

1969 – Strange Holiday / Boys of Lost Island (Australien) Zwei Jahre Ferien

1970 - Auf dem Kometen (CSSR) (Hector Servadac)

1970 - Der Kurier des Zaren (D/IT/F)

1971 - Der Leuchtturm am Ende der Welt (IT/USA)

1972 - 20.000 Meilen unter dem Meer (USA – Animationsfilm)

1973 - 20.000 Meilen unter dem Meer (Australien / USA - Animationsfilm)

1973 - Herrscher einer versunkenen Welt (SPA/IT/FRA) (Die geheimnisvolle Insel)

1973 - Die Abenteuer des Ballonpiloten J.A. (SU) (Ein Drama in Livland)

1974 - Zwei Jahre Ferien (D/F/RO – TV 4 Teile)

1974 - Der Donauschiffer (Ungarn)

1974 – Die Propellerinsel (D ca. 1974; TV 2 Teile Animationsfilm)

1975 - Die geheimnisvolle Insel (USA – Animationsfilm)

1975 - Fantastic Balloon Voyage (Mexiko) (Fünf Wochen im Ballon)

1975 - Kapitän Nemo (SU - TV 3 Teile) (20.000 Meilen unter dem Meer)

1976 - Michael Strogoff (F/D – TV 4 Teile) (Der Kurier des Zaren)

1976 - Der Herr der Welt (USA – Animationsfilm)

1977 - Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (SPA)

1977 - Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (USA – Animationsfilm)

1977 - Fünf Wochen im Ballon (Australien / USA - Animationsfilm)

1978 - Das Geheimnis der stählernen Stadt (CSSR) (Die 500 Millionen der Begum)

1979 - Von der Erde zum Mond (USA – Animationsfilm)

1979 - Mathias Sandorf (F/D/IT/Ungarn – TV 4 Teile)

1979 – Die Gebrüder Kip (CSSR – TV-Film)

1980 – 20.000 Meilen unter den Meeren (CSSR – TV-Film)

1980 - Das Karpatenschloß (Rumänien - TV-Film)

1981 - Orfanik – Das Geheimnis der Burg in den Karpaten (CSSR) (Das Karpatenschloss)

1981 - Das Karpatenschloß (Rumänien)

1981 - Das Geheimnis der Monsterinsel (SPA) (Die Schule der Robinsons)

1982 - Teufel der Meere / Sea Devils (IT/SPA) (Ein Kapitän von 15 Jahren)

1982 - Mysterious Planet (USA) (Die geheimnisvolle Insel)

1984 - Meister Zacharius (Frankreich - TV-Film)

1985 - Das grüne Leuchten (F)

1985 – Auf der Suche nach Kapitän Grant (SU – TV 7 Teile)

1985 - 20.000 Meilen unter dem Meer (Australien – Animationsfilm)

1986 – Der Kapitän der Pilgrim (SU) (Ein Kapitän von 15 Jahren)

1988 - In 80 Tagen um die Welt (Australien – Animationsfilm)

1988 – Alien from L.A. (USA – 1. Teil - Fortsetzung 1989) (angelehnt an Reise zum Mittelpunkt der Erde)

1989 - Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (USA – 2. Teil von Alien from L.A.) (angelehnt an Reise zum Mittelpunkt der Erde)

1989 - Die Reise um die Erde in 80 Tagen (USA – TV, 3 Teile)

1991 - Das Geheimnis des Alchimisten Storitz (SK)

1993 - 800 Leagues Down the Amazon (USA) (Die Jangada)

1993 - Gefährliche Reise zum Mittelpunkt der Erde (USA – TV)

1995 – Geheimnisvolle Insel (Kanada/Neuseeland – TV, 22 Teile)

1995 - Im Reich der Adler (D/RUS/USA/CDN/GB - TV, 8 Teile) (Kinder des Kapitän Grant)

1996 - 20.000 Meilen unter dem Meer (USA – TV, 2 Teile)

1996 - Kerabans phantastische Reise (D/China – Animationsfilm)

1996 – Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (USA – Animationsfilm)

1997 - Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (Spanien - Animationsfilm)

1997 - 20.000 Meilen unter dem Meer (USA – TV)

1998 – Reise um die Erde in 80 Tagen (D/China – Animationsfilm)

1999 - Der Kurier des Zaren (IT/D, TV, 2 Teile)

1999 - Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (USA, TV, 2 Teile)

1999 – Die Reise zum Mond (D/China – Animationsfilm)

2000 – Die Reise um die Erde in 80 Tagen (Frankreich – Animationsfilm)

2001 - Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (Frankreich – Animationsfilm)

2001 - Cäsar Cascabel (Frankreich – Animationsfilm)

2001 - Die geheimnisvolle Insel (Frankreich – Animationsfilm)

2001 – Der Stern des Südens (Frankreich – Animationsfilm)

2001 - Fünf Wochen im Ballon (China/D - Animationsfilm)

2002 – 20.000 Meilen unter dem Meer (USA - Animationsfilm)

2004 – In 80 Tagen um die Welt (GB / IR / BRD)

2005 – Die geheimnisvolle Insel (USA, TV, 2 Teile)

2005 - In 80 Tagen um die Welt (USA - Animationsfilm Disney)

2005 - Die Kinder des Kapitän Grant (China/BRD - Animationsfilm)

2005 - Docteur Trifulgas (Frankreich - Animationskurzfilm (Frritt-Flacc)

2005 - 1888 The Extraordinary Voyage of Jules Verne (Venezuela) (Der stolze Orinoko)

2007 – 30.000 Leagues Under The Sea (USA, TV) (nach 20.000 Meilen unter den Meeren)

2008 - Reise zum Mittelpunkt der Erde: Verfilmung TV USA 2008 (Regie: T.C. Scott)

2008 - Reise zum Mittelpunkt der Erde: Verfilmung TV USA 2008 (Regie: David Jones / Scott Wheeler)

2008 – Reise zum Mittelpunkt der Erde (3D): Verfilmung USA 2008 (Regie: Eric Brevig)

2010 - Die geheimnisvolle Insel (USA)

2011 - Die Insel am Ende der Zeit (Frankreich) (angelehnt an Die geheimnisvolle Insel)

2012 - Die Reise zur geheimnisvollen Insel (in 3D, USA)

2013 - Der Stahlelefant / Das Dampfhaus (Italien - Animationsfilm)


 NACH OBEN - SEITENANFANG

Zurück zur Startseite (Back To Start)

Zur Bücherliste Jules Verne (List Of Books By J.V.)

Zur Seitenübersicht (Site - Map)

Vorgestellt und beschrieben werden nur Filme aus meiner Sammlung.

Copyright © Andreas Fehrmann - 10/2000, letzte Aktualisierung 12. März 2021